Sonntag, 28. September 2008

Alle guten Dinge sind drei!

Ich habe die seltsame Angewohnheit, dass ich ein Großteil der Zeitschriften und Kochbücher von hinten lese. Woran das liegt, weiß ich leider nicht, aber ich habe schon festgestellt, dass ich damit nicht alleine bin.
Wie dem auch sein, bei diesem Buch war es wieder mal der Fall und das hat dazu geführt, dass ich mich an dem Rezept für gebrannte Mandeln versucht habe.
Die Beschreibung, den Zucker so lange zu rühren bis er trocken wird, hat meine Neugier geweckt aber nicht zu dem gewünschten Ergebnis geführt.


Der Zucker schmolz dahin, wurde immer dunkler und schliesslich machte sich ein Geruch in der Küche breit, der mich nicht geheuer war. Meiner Meinung nach roch der Zucker ziemlich verbrannt und trocken wurde er auch nicht. Somit hatte ich dann glasierte Mandeln.

Da mir das ganze aber keine Ruhe ließ, versuchte ich es zwei Tage später nochmal. Die gleiche Menge Zutaten, der gleiche Topf aber etwas weniger Hitze und siehe da - der Zucker fing an zu trocknen und so auszusehen, wie ich es vom Weihnachtsmarkt her kenne. 



Ich denke mal, das ich auf dem richtigen Weg bin und somit bestens vorbereitet für den dritten Versuch! Das schlimme dabei ist, das ich von den Mandeln gar nicht mehr weg komme ;)

Kommentare:

lamiacucina hat gesagt…

und jetzt dasselbe noch mit Salz, dann bin ich auch dabei :-)

Noema hat gesagt…

Bestens vorbereitet auch für die Weihnachtszeit! Die sehen ja lecker aus!

Sebastian hat gesagt…

Muss ich also nicht mehr die überteuerten Mandeln auf den Weihnachtsmärkten kaufen.

Essenslust hat gesagt…

@ lamiacucina:
gesalzen kommt bald!

@noema:
danke! ich befürchte das ich bis weihnachten übersättigt bin :)

@sebastian:
stimmt! und vor allen dingen, kann ich jetzt genauso gut alle anderen nüsse und kerne verarbeiten. walnüsse, haselnüsse, sonnenblumen- und kürbiskerne, etc., etc,

dilemma hat gesagt…

ich lese zeitschriften auch von hinten, aber nur wenn ich am bahnhof auf den zug warte :-)

und ich liebe nüsse in allen variationen... deswegen warte ich gespannt auf deinen dritten versuch und die gesalzene kreation...

Sivie hat gesagt…

Wenn Dein Rezept serienreif ist, nur her damit.

Schnuppschnuess hat gesagt…

Ich habe früher die Tageszeitung von hinten gelesen. Aber das mache ich nicht mehr. Die Nüsse sehen super aus. Ich habe mal gebrannte Mandeln in der Mikrowelle gemacht, das hat ganz gut hingehauen.